app-store-small.png googleplay.png

Geheimnis hinter einem gläsernen Vorhang

Nový Bor, 13.–15. 6. 2014

Attraktivität der Regionen

DIE SCHÖNHEITEN DER REGION RUND UM DIE STADT NOVÝ BOR


Sonntag 15. 6. 2014 10:00 – 16:00 Uhr
Kostenlose Busverbindung – Einstiegsstelle náměstí Míru, nähere Informationen erhalten Sie im MCD Infopoint am Platz náměstí Míru sowie auf der Homepage.

ORGELFELSFORMATION, PRÁCHEŇ BEI KAMENICKÝ ŠENOV

Webseite


Der Čedičový vrch (dt. Donsberg), der sich deutlich von der Bergebene bei Prácheň (dt. Parchen) am östlichen Rand von Kamenický Šenov (dt. Steinschönau) erhebt, ist das bekannteste geologische Reservat in Tschechien. Die gesamte Felsformation erinnert an die Flöten einer Orgel, und daher wird sie oft als „Orgel“ bezeichnet.

Adresse: Kamenický Šenov, Panská skála

FELSBURG UND EINSIEDELEI, SLOUP V ČECHÁCH (dt. Bürgstein)

Webseite


Die Burg Sloup in der Region rund um die Stadt Česká Lípa ist ein 30 m hoher Sandsteinfelsen, der mit den Gebäuden auf der Gipfelebene auffallend an die berühmten Felsenklöster Meteora in Griechenland erinnert.

Adresse: Pod Hradem, Sloup v Čechách
Öffnungszeiten: täglich 9:00–17:00 Vorteil des Design Passes: Rabatt von 10 % auf den Eintrittspreis, für Kinder ist der Eintritt gratis.

FELSKAPELLE „BETGRABEN“, SVOJKOV

Webseite


Die Kapelle im Betgraben ist in einen Sandsteinfelsen gehauen und fällt mit ihrem künstlerisch bearbeiteten neugotischen Portal aus dem Jahr 1836 auf. In jener Zeit begab sich sogar der letzte gekrönte böhmische König Ferdinand V. der Gütige zum Nachsinnen und Beten an diesen Ort. Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Kapelle der Heiligen Jungfrau Maria von Lourdes geweiht und ihr Inneres der Höhle in Lourdes nachgestaltet.

Adresse: Ortschaft Svojkov, Kreis Česká Lípa

GLASEREI-KNEIPE, LINDAVA

Webseite


Die Glaserei und Glaserei-Kneipe AJETO in Lindava ist ein individueller Ort, nicht nur zum Schöpfen von Informationen über das berühmte tschechische Handwerk und ein Ort zur aktiven Erholung in Form des Glasblasens, sondern auch ein Ort der Unterhaltung.

Adresse: Lindava 167, Cvikov
Öffnungszeiten: Montag–Freitag 9:00–17:00, Samstag–Sonntag 11:00–20:00

GLASMUSEUM, KAMENICKÝ ŠENOV

Webseite


Vorteil des Design Passes: Rabatt von 50 % auf den Eintrittspreis

Das Museum bietet seinen Besuchern neben der Besichtigung einer Daueraustellung auch Kurzzeitausstellungen zur Geschichte und Gegenwart der Glaskunst.
Adresse: Osvobození 69, Kamenický Šenov
Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag 10:00–17:00

GLASMUSEUM, NOVÝ BOR

Webseite


Im Geist des Vermächtnisses der Museumsgründer folgt auch das aktuelle Sammlungsprogramm der Entwicklung der Glasindustrieproduktion in der Region rund um die Stadt Nový Bor und dokumentiert die Aktivitäten der hiesigen Glaser.

Adresse: náměstí Míru 105, Nový Bor
Öffnungszeiten: 9:00–12:00 und 13:00–17:00 täglich außer Montag
Vorteil des Design Passes: Eintritt frei

STAATLICHES SCHLOSS ZÁKUPY

Webseite


Das von einem englischen Garten und einem terassenartigen Barockgarten umgebene Schloss Zákupy bietet seinen Besuchern die Möglichkeit der Besichtigung von mehr als zwanzig luxuriös ausgestatteten und reichhaltig eingerichteten Räumen, die in der Vergangenheit als Repräsentations- und Wohnräume für den österreichischen Kaiser und letzten gekrönten böhmischen König Ferdinand den Gütigen und seine Frau, Kaiserin Maria Anna, dienten.

Adresse: Borská 1, Zákupy
Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag 9:00–16:00 Vorteil des Design Passes: Rabatt beim Eintritt 1 + 1 kostenlos

 

 

Besuchen Sie andere Aktion

Schuhe, die die Welt erobern

Zlín, 1.–3. 5. 2014

Geheimnis hinter einem gläsernen Vorhang

Nový Bor, 13.–15. 6. 2014

Netzwerke des Designs

Prag, 8. 9. – 19. 10. 2014

Lassen Sie das Design zu Wort kommen

Mladá Boleslav, 12.–14. 9. 2014

Mosaik des Grafikdesigns

Brünn, 2.–5. 10. 2014